Narziss oder Humilis?:Videochat

by Gösta Sjögren on / Video-chat

Es wurde beobachtet, dass bei der Verführung zwei Arten von Männern überwiegend als Eroberer der Balz auffallen; narzisse und Humilis. Narcissus war der junge Mann in der griechischen Mythologie, der sich in sich verliebte, nachdem er sein eigenes Spiegelbild in einem pool sah. Narziss ist die Wurzel des Begriffs Narzissmus oder Narzissmus; das Streben nach Befriedigung aus Eitelkeit oder egoistischer Bewunderung der eigenen Attribute. Wie oft haben Sie erlebt, wie eine selbstzentrierte, prahlerische, egoistische, PUA-Möchtegern-douche – Tasche erfolgreich mit einer ahnungslosen Frau arm in arm manipuliert und weggeht? Wir sitzen da stumm da, wie Frauen Ihre Wache runterlassen und von diesen sprachlichen shysters bamboozled werden. Sie nähern sich Frauen, indem Sie laut prahlen, was Sie besitzen, tun und fahren. Sie tragen oft lächerlich teure Markenkleidung und extravaganten Schmuck. Flash Ihre Schlüssel und sprechen über Ihr riesiges Haus in cottage country, der yacht club und wie perfekt Ihr Leben ist. Ich weiß nichts von dir, aber ich möchte diesen manipulativen Arschlöchern ins Gesicht schlagen.

Was an der Art, wie Sie Frauen überzeugen, täuscht, ist nicht der Narzissmus selbst, sondern die unehrliche und leere Art, wie Sie Ihr oberflächliches selbst projizieren. Ich gebe es zu, ich erhole mich von vielen Lastern. Unter Ihnen schamlose giftige selbstförderung. Irrtümlich zu denken, dass durch prahlen über das, was nicht wirklich wichtig war ich in meine ideale Frau locken würde. Der wahre Inhalt des Charakters eines Mannes ist Demut. Die Art, wie er echtes Interesse zeigt und dass er sich aufrichtig kümmert. Seine Persönlichkeit und Fähigkeit, Empathie zu zeigen, bestimmen, wer er ist. Es ist wichtig zu erwähnen, dass es gesunden Narzissmus gibt.

Ein Mann, der diese Qualität besitzt, projiziert realistisches Selbstwertgefühl und wahre Emotionen. Polar gegenüber dem ungesunden Narzissten, der seine wahren Farben verbirgt und seine Gefühle hinter einer Maske der illusion begraben. Der gesunde Narzisst spricht darüber, wie hart er gearbeitet hat, um seinen Abschluss oder Zertifikat zu bekommen. Wie schwierig das Leben war und wie er daraus gelernt hat. Er ist stolz auf seine Narben und hat keine Schande, seine mühsame Geschichte zu teilen. Er ist stolz darauf, ein student des Lebens zu sein und trotz seiner Erfahrung und Ausbildung wenig zu wissen. Er fischt nie nach Komplimenten und sieht seine Kollegen als gleichberechtigt. Ein wahrer gebildeter gentleman, nicht so sehr im Sinne der institution, sondern des bewundernswerten Verhaltens. Ein Mann, für den die meisten Frauen sterben würden.

Humilis

Wenn es um die Balz geht, gibt es keine größere Qualität als Demut. Ya Ya, Vertrauen ist Schlüssel und bla bla bla aber den Mut, die Wahrheit in einer durchsetzungsfähigen und bescheidenen Weise zu offenbaren, ist die gewinnende Formel, die Sie von den Schafen abheben wird. Frauen lieben Vertrauen, aber mehr noch, Sie wollen die Wahrheit sehen. Prahlen ist an sich ein Mangel an Kühnheit und Feigen Ansatz nicht gewagt zu sein, wer Sie wirklich sind.

Latein für bescheiden. Humilis ist die Fähigkeit, prahlen zu vermeiden und lassen Sie Ihre Persönlichkeit sprechen. Euer charisma, Eure Großzügigkeit, Eure Intelligenz, Eure Fähigkeit, leidenschaftlich zu debattieren und Sie mit einem mitreißenden Blick der Leidenschaft zu verzaubern. Ihre Fähigkeit, sympathisch, einfühlsam zu sein, Interesse zu haben und relevante Fragen zu stellen, die Sie mehr von dem echten Sie verlassen wird. Konfuzius sagte einmal, dass “Demut die solide Grundlage aller Tugenden ist”. Übersetzung; demütig zu sein ist der Schlüssel zum Erfolg und zur Erfüllung.
Und wenn dieser Artikel nicht genug war, um Sie davon zu überzeugen, dass Demut der mächtige Weg ist. Denken Sie daran, die Geschichte von narzisse. Erinnerst du dich an den pool, in dem er selbst spielte?… er ertrank darin.

Ich lasse Sie mit zwei Zitaten, die viel zu denken lassen.
“Bravado mag die Menge aufrütteln, aber Mut braucht kein Publikum.”- T. F. Hodge
“Wer kennt sich ein braggart, lass ihn fürchten, denn es wird passieren, dass jeder braggart einen Arsch finden wird” – William Shakespeare

Gösta Sjögren

Gösta Sjögren